Bildervortrag: „Luchse im Schwarzwald & Aktuelles über den Wolf“


Termindetails


Der Wildbiologe Peter Sürth referiert über Luchse, deren Biologie, ihre ökologische Rolle und ihre Verhaltensweisen in Kulturlandschaften. Hat die größte Raubkatze in Baden-Württemberg eine Chance? Der Schwarzwald wäre ein optimaler Lebensraum, aber anders wie bei den Wölfen, ist es für den Luchs weitaus schwieriger. Abschließend gibt es aktuelle Informationen zum Wolf.

Der Vortrag beginnt um 19:30 Uhr, Einlass ist ab 19:00 Uhr – es werden Getränke und Brezeln angeboten. Die Veranstaltung wird organisiert von der Stadtbibliothek Heimsheim in Kooperation mit der BUND-Ortsgruppe Heckengäu.