Korrigierter Antrag zur Begrenzung des Mulchens von Wegrainen im Wald

Im November 2019 stellte unsere Fraktion bereits einen Antrag auf die Begrenzung der Praktik des Mulchens – insbesondere an Wegesrändern. Weil dieser Antrag teilweise missverständlich formuliert wurde, zogen wir ihn aus dem Gemeinderat zurück und korrigierten die unklaren Abschnitte.

So wurde beispielsweise angemerkt, dass aus der alten Fassung nicht unmissverständlich hervorging, dass wir die Praktik des Mulchens von Wegesrändern speziell im Gemeindewald begrenzen möchten und nicht eine generelle Unterlassung des Mulchens fordern.

„Korrigierter Antrag zur Begrenzung des Mulchens von Wegrainen im Wald“ weiterlesen

Corona-Krise – Wir bringen Sie auf den neusten Stand!

Beschränkungen für Geschäfte, Kontaktbeschränkungen, Home Office – in der Corona-Krise ändert sich unser Alltag grundlegend. Aber Zeiten wie diese lassen uns auch erkennen, welche Dinge uns im alltäglichen Leben wichtig sind. Für uns sind das ein gutes Zuhause, in dem man sich wohlfühlt, ein harmonisches Miteinander (auch über größere Distanzen hinweg) sowie eine intakte Umwelt und Natur, in der wir uns erholen können.

„Corona-Krise – Wir bringen Sie auf den neusten Stand!“ weiterlesen