Abschließende Stellungnahme der UL bezüglich Weissacher Geldanlagen seit 2018

Im Zusammenhang mit der Greensill-Insolvenz droht der Gemeinde Weissach der Verlust von Geldanlagen in Höhe von 16 Millionen Euro. Deswegen beantragten wir am 28. März 2021 – gemeinsam mit der Grünen-Fraktion – die Einsicht in alle Akten bezüglich Weissacher Geldanlagen seit 2018. Lesen oder downloaden Sie hier unsere abschließende Stellungnahme sowie den Bericht der Akteneinsicht.